Kletter Spezial – Aktion Sicher Klettern

DAV Aktion Sicher Klettern Partnercheck

DAV Aktion Sicher Klettern Partnercheck2005 hat der DAV die Aktion „Sicher Klettern“ ins Leben gerufen. Ziel ist es, alle Kletterer und auch Trainer und Fachübungsleiter über korrekte Verhaltensweisen, mögliche Fehlerquellen und versteckte Gefahren aufzuklären.

So sollen die Quote der Sicherungsfehler gesenkt und Unfälle vermieden werden. Hinter der bekannten Präventionsmarke stehen verschiedene Bausteine, die methodisch aufeinander abgestimmt sind.

Wichtigstes Element sind die DAV-Kletterscheine Toprope und Vorstieg, bei denen Kletterern die elementarsten Techniken standardisiert vermittelt werden.

In Ergänzung finden sich weitere Instrumente wie beispielsweise die Partnercheck-Kampagne und Posterserie sowie, ganz neu, die Sicher-Klettern-Videothek.

Quelle: DAV Ausbildungsbroschüre

Kletter Spezial – Einführung

Klettern am FelsSportklettern erfreut sich seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit.

Der Deutsche Alpenverein DAV verzeichnet seit 2005 starke Mitgliederzuwächse bei den Kletterern. Gerade Indoor Kletteranlagen kommen stark in Mode, denn der Einstieg ins Sportklettern erfolgt meistens in der Kletterhalle.

Als Klettern bezeichnet man die Fortbewegung genau dann, wenn man die Hände zur Hilfe nehmen muss.

Das Kletter Spezial von geoventures soll nach dieser Einführung die Faszination Sportklettern zeigen und Einblicke in Top-Rope und Vorstieg-Klettern geben. Zusätzliche Artikel zeigen die Einteilung der Schwierigkeitsgrade und gibt nützliche Tipps zu Ausrüstung und Vorbereitung.

KletterausrüstungAls Kletterer ist man zwar alleine in der Wand, allerdings ist man beim klassischen Klettern immer mindestens zu zweit unterwegs.

Vertrauen ist eines der Schlüsselelemente für den Erfolg und das „sich Trauen“ in der Wand. Dem Sichernden kommt daher eine ebenso wichtige Rolle zu, wie dem Kletterer selbst.

Technik Kurs Klettern in Altdorf

Klettern im Top-RopeDie Kletterabteilung der DAV Sektion Hersbruck bietet am 20.02.11 einen Technik-Kurs in der Kletterhalle Kunstgriff in Altdorf an.

Hier geht’s zu den Fotos vom Kurs

Der Kurs am Sonntag geht von 09:30 bis 14:00 Uhr.

Inhalte sind Erklärung und Einführung in die Grundtechniken des Kletterns wie z.B. Eindrehen, richtiges Greifen, Tritttechnik, Körperschwerpunktverlagerung, Froschtechnik, usw.

Mindestalter 15 Jahre, Beherrschen des 5.Schwierigkeitsgrades UIAA im Vorstieg, Beherrschen der Sicherungstechniken im Vor- und Nachstieg.

Kursgebühr:
6,- EUR DAV Mitglieder
10,-EUR Nichtmitglieder

Die Anmeldung erfolgt online über die Webseite der Sektion.

Letzter Anmeldetermin ist der 06.02.2011