Anleitung um deinen Hobo Kocher einfach anzuzünden

Brennende Bushbox

Egal ob mit dem Kanu, zu Fuß oder mit dem Rad. Auf einer Outdoor Tour, die länger als einige Stunden geht, ist irgendwann auch das Essen ein Thema. Und ein besonderes Highlight ist da natürlich eine warme Mahlzeit. Unter freiem Himmel zubereitet und nach den Strapazen der Tour, schmeckt es gleich doppelt so lecker.
Die Auswahl an Outdoor Kochern für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke ist riesig.

Es gibt Gas-, Spiritus-, Benzin- oder Esbitkocher. In den letzten Jahren wurden aber vor allem Holzkocher (sogenannte Hobos) immer beliebter.

„Anleitung um deinen Hobo Kocher einfach anzuzünden“ weiterlesen

Eifelcrafting – 24h Overnighter in traumhafter Landschaft

Bushcraft Tour im Mittelgebirge zwischen Achen, Trier und Koblenz. Im November war es endlich wieder soweit. Die rießigen Wälder der Eifel waren das Ziel, Nachts sollten die Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt liegen und es galt, die neue Ausrüstung zu Testen.

Dieses Mal ging es nicht darum, viele Kilometer zurück zu legen, sondern eher um eine Auszeit mit leckerem Essen, sammeln von Kienspan und Harz und Lagerleben.

„Eifelcrafting – 24h Overnighter in traumhafter Landschaft“ weiterlesen

Immer dabei – Das Fiskars Beil X5

Auf einer ordentlichen Bushcraft-Tour kommt es nicht auf jedes Gramm an. Vielmehr geht es um einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Natur. Anders als beim Survival geht es beim Bushcrafting nicht ums “Überleben in der Natur”, sondern ums “Leben in der Natur”.

Damit die Auszeit angenehm gestaltet werden kann, greife ich gerne auf Hilfsmittel zurück. Da gehört zum Einen ein ordentliches Messer dazu und seit einiger Zeit auch eine Säge und ein kleines Beil.

„Immer dabei – Das Fiskars Beil X5“ weiterlesen